Service Menu

Das leiwande Österreich. MotorradmagazinStürzen ist Schande
Zurück zu News

Dakar 2017: Pressegespräch mit Matthias Walkner

Motorradreporter - 24.01.2017 Szene

img_4857.jpg
Der österreichische Dakar Pilot, Matthias Walkner, wurde 2. Platzierter bei der diesjährigen Rallye in Argentinien. In Wien stand er vor der heimischen Presse Rede und Antwort.

Wann:
24.01.2017, 10 Uhr 30 min

Wo:
Hotel Le Meridien, Moet Bar

Wer:

  • Matthias Walkner, KTM Kini Rallye Fahrer
  • Alex Doringer Team Manager
  • heimische Presse

 

Das Pressegespräch begann mit dem Red Bull Trailer der Walkner Doku "One Track Back".

Link:
www.redbull.tv/onetrackback

20170124_matthiaswalkner_presstalk_viennaaustria_0005.jpg

20170124_matthiaswalkner_presstalk_viennaaustria_0008.jpg

Im Zeitraum von 1 1/2 Stunden wurden anschliessend viele Fragen geäussert und von Matthias ausführlichst beantwortet. Wir stellen seine Antworten verkürzt zu unseren Fragen dar:

1. Wer war die wichtigsten Personen vor Ort für dich ?

Neben der Entourage von über 40 Personen die vor Ort wirken, allen voran Team Chef Alex Doringer, sind 3 Personen besonders wichtig.

1. Mein Mechaniker, Thomas Huber
http://www.redbull.com/de/de/motorsports/offroad/stories/1331834347945/r...
 

2. Mein Mann für die technischen Sachen, Stefan Huber zb. Roadbook herrichten.
(Red Bull KTM Rally Factory Racing Team Technical Manager)
https://blog.ktm.com/de/der-dakar-faktor-interview-mit-ktm-rally-guru-st...
 

3. Mein Freund, Tom Haidinger, der mir bei der Infrastuktur hilft. 
 

 

2. Wie hoch war dein maximaler Topspeed ?

183 km/h

(Anm. : Aufgrund gewisser Änderungen seitens des Veranstalters, wurde die Durchschnittgeschwindigkeit gesenkt. Fazit: Kein einziger Todesfall 2017)

 

3. Hast du einen Mentaltrainer ?

Nein, ist bis jetzt auch nicht nötig. Ich bin ganzheitlich gut vorbereitet.
Zitat: "Wo kein Loch ist, brauch ich keine Grube zu graben !"

 

4. Familienplanung, ein Thema für dich ?

Derzeit nicht. Langfristig sehr wohl.

 

5. Wie schauts mit dem Rallye Nachwuchs aus ? (Die Frage wurde an, Alex Doringer gerichtet)
 

Momentan ist noch kein Nachfolger von Matthias ist Sicht, aber ev. gibt es ja beim Erzbergrodeo einen schnellen Prolog Piloten, der auch die nötige Reife mitbringt, um im Rallye Sport Fuss zu fassen.

 

 

Offizieller Pressetext:

Matthias Walkner hat sich neu erfunden. 2012 wurde der Salzburger in der Klasse MX3 Motocross-Weltmeister. Drei Jahre später steht er wieder ganz oben im Klassement – diesmal als Rallye Raid-Champion. Der KTM-Rider ist der Shooting Star der internationalen Cross Country Rallye-Szene, weil er gleich in seiner Rookie-Saison den WM-Titel geholt hat. Nächste Challenge ist die legendäre Rallye Dakar, bei der sich Matthias nach seinem schweren Sturz zurück an die Weltspitze kämpfen will.

Seit dem Sommer 2015 ist Matthias Walkner Teil des KTM-Werksteams – „ein Traum geht in Erfüllung“. Sein Mentor bei den "Orangen" heißt Heinz Kinigadner, der vor fast 15 Jahren bei der legendärsten Rallye der Welt selbst am Start war und das Ausnahmetalent von Hiasi als erster erkannt hat.

Was sind die wichtigsten Fakten über Matthias Walkner? Mit der Leidenschaft fürs Motorradfahren ist er seit seiner Kindheit „infiziert“. 2002 machte er aus seinem Hobby einen Beruf und begann im Alter von 16 Jahren in einem Bikestore zu arbeiten, sammelte dort Mechaniker-Erfahrung und Technik-Verständnis. 2004 kam er in die KTM-Familie, arbeitete zunächst als Test-Fahrer und wurde zuerst MX3-Weltmeister und dann Rallye Raid-Champion.

Bleibt jetzt noch die Rallye Dakar. Zweimal wurde Hiasi vom härtesten Langstreckenrennen der Welt abgeworfen. 2017 wollte er Revanche – Matthias hat ein klares Ziel: Er will ins Ziel. Und dieses Ziel hat er als Gesamtzweiter definitiv erfüllt. Was sind die nächsten Ziele?

 

 

 

 

Bilddokumentation, Red Bull Content Pool:

20170124_matthiaswalkner_presstalk_viennaaustria_0002.jpg20170124_matthiaswalkner_presstalk_viennaaustria_0003.jpg20170124_matthiaswalkner_presstalk_viennaaustria_0004.jpg20170124_matthiaswalkner_presstalk_viennaaustria_0006.jpg20170124_matthiaswalkner_presstalk_viennaaustria_0007.jpg20170124_matthiaswalkner_presstalk_viennaaustria_0009.jpg

 

 

Action Bilder:

p-20170102-00457_hires_jpeg_24bit_rgb_news.jpgp-20170103-00349_hires_jpeg_24bit_rgb.jpgp-20170109-01599_hires_jpeg_24bit_rgb_news.jpgp-20170110-00859_hires_jpeg_24bit_rgb_news.jpg

 

Lifestyle Bilder:

p-20170101-00204_hires_jpeg_24bit_rgb_news.jpgp-20170105-00530_hires_jpeg_24bit_rgb_news.jpgp-20170114-00178_hires_jpeg_24bit_rgb_news.jpgp-20170115-00147_hires_jpeg_24bit_rgb.jpg

 

 

http://www.matthiaswalkner.com