Service Menu

Sammelsurium des MotorradmarktesModelle, Neuheiten und Importeure

Secondary Navigation Markt

Zurück zu Markt

Der neue Bridgestone Battlax Sport Touring T31

Benjamin Kolthoff - 12.04.2018 Markt

der_neue_bridgestone_battlax_sport_touring_t31_3.jpg
Höchstleistung und maximale Sicherheit für mehr fahrerisches Selbstvertrauen.

Bridgestone, der Weltmarktführer der Reifen- und Gummibranche[1], erweitert sein Motorradreifen-Produktportfolio um den neuen Battlax Sport Touring T31: die perfekte Verbindung von Höchstleistung und Sicherheit – unter allen Bedingungen.<

Die Besonderheiten des neuen Battlax Sport Touring T31 liegen in der verbesserten Performance bei Nässe und dem maximalen Kontaktgefühl zur Straße. So kann sich der Fahrer bei jedem Wetter sicherer fühlen und gleichzeitig den Spaß und den Nervenkitzel der Ausfahrt genießen.

Bridgestone setzt beim Vorderreifen die fortschrittliche NanoPro-Tech™-Technologie ein, die für einen erhöhten Silica-Anteil auf molekularer Ebene in der Gummimischung sorgt. Damit verbessert sich nicht nur die Flexibilität des Gummis, auch die Haftung auf unterschiedlichsten Oberflächen sowie bei Nässe und niedrigen Temperaturen steigt.

der_neue_bridgestone_battlax_sport_touring_t31_2.jpg

Beim Hinterreifen kommt eine 3LC Gummimischung mit einer Cap- and Base-Struktur zum Tragen: Die weichere äußere Gummimischung verleiht herausragende Haftung, die innere Mischung ist stabiler und gibt dem Reifen optimale Steifigkeit.

Das Laufflächenprofil des T31 ist im Schulterbereich mit einer höheren Anzahl an Profilrillen versehen, wodurch Wasser besser abgeleitet werden kann. Im mittleren Bereich des Hinterreifens finden sich nur wenige Rillen. Das garantiert Stabilität, besonders bei hohen Geschwindigkeiten. Die Kontaktfläche ist zudem um bis zu 7 Prozent größer, was vor allem bei Kurvenfahrten ein Plus an Sicherheit bietet.

Interne Bridgestone Tests bestätigen außerdem, dass der T31 bei Nässe einen höheren Reibungskoeffizienten aufweist als sein Vorgänger und um 3 Prozent schnellere Rundenzeiten verzeichnet. Zugleich steht er der herausragenden Lebensdauer seines Vorgängermodells in Nichts nach.

Nico Thuy, Head of Europe Motorcycle bei Bridgestone Europe, erklärt: „Der neue Battlax T31 ist der perfekte Partner für Motorradfahrer, die ein sportliches Fahrerlebnis, aber auch das Gefühl von Selbstvertrauen und Kontrolle suchen. Mit dem T31 und seinem herausragenden Grip auch bei Nässe ist genau das gegeben.“

Der Battlax Sport Touring T31 ist als Standard-Version in acht Größen für das Vorder- und in neun Größen für das Hinterrad erhältlich. Hinzu kommen zwei weitere Größen für das Vorder- sowie drei Größen für das Hinterrad in der verstärkten GT-Version.