Service Menu

Sammelsurium des MotorradmarktesModelle, Neuheiten und Importeure

Secondary Navigation Markt

Zurück zu Markt

Sieger im großen Klapphelm-Vergleichstest von MOTORRAD: der innovative SCHUBERTH C4

Knut Briel - 02.10.2017 Markt

09schu17_schuberth_c4_legacy_yellow_45.jpg
Der SCHUBERTH C4 setzt die Maßstäbe unter den modernen Klapphelmen. Jetzt gewinnt der expressiv gestylte C4 den großen Vergleichstest des Fachmagazins MOTORRAD.

„Der Sieg im MOTORRAD-Vergleichstest freut uns sehr. Von acht Testkategorien sechs zu gewinnen, ist ein tolles Ergebnis. Mit unseren Helmen wollen wir immer höchste Ansprüche erfüllen und die Erwartungen unserer Kunden stets übertreffen“, sagt Thomas Schulz, Head of Product Management bei SCHUBERTH.

Erst seit Frühjahr 2017 auf dem Markt, gilt der SCHUBERTH C4 schon jetzt als Benchmark unter den aktuellen Klapphelmen. Diesen Anspruch untermauert der C4 als Sieger des großen Vergleichstests vom MOTORRAD (Ausgabe 21/2017) eindrucksvoll. Gleich zwölf aktuelle Klapphelme testete Europas größte Motorrad-Zeitschrift – auf der Autobahn, Indoor und natürlich auf dem Prüfstand im Schlagdämpfungslabor.

Im MOTORRAD-Test gewinnt der SCHUBERTH C4 sechs der acht Kategorien und erzielt in vier Disziplinen sogar die höchstmögliche Punktzahl – unter anderem bei Passform/Tragekomfort, Aerodynamik und Ausstattung.

Diese Qualitäten spiegeln sich im Fazit der MOTORRAD-Redakteure wider.
 

Ihre Bewertung in Stichworten: „Einfaches Auf- und Absetzen; hervorragende Passform, Kopf ist perfekt umschlossen, angenehmes Futter, sehr komfortabel; gute Brillentauglichkeit; sehr einfache Kinnteil-Bedienung; perfekte Belüftung; hervorragende Aerodynamik; sehr niedriges Geräuschniveau; nahezu perfektes Visier mit riesigem Sichtfeld, extrem einfacher Visierwechsel; sehr einfache Sonnenblenden-Bedienung, Abstand verstellbar; üppige Ausstattung; top Verarbeitung“.

 

Diese zahlreichen Vorzüge summieren sich in der Endwertung zu 88 von 100 möglichen Punkten und der Note „Sehr gut“.
Kein Bestandteil der Gesamtwertung, aber für viele Motorradfahrer besonders interessant ist die subjektive Wertung der vier am Test beteiligten Redakteure – die klar zugunsten des SCHUBERTH C4 ausfiel: Zwei von ihnen nennen den SCHUBERTH C4 als ihren persönlichen Favoriten.
Und als einziges Modell überhaupt schafft er es bei allen Testern in die Top 3.

Knut Briel

 

Tags: schuberth, Helm