Service Menu

Sammelsurium des MotorradmarktesModelle, Neuheiten und Importeure

Secondary Navigation Markt

Zurück zu Markt

Wohlfühlen am Motorrad - 365 Tage im Jahr!

Seven GmbH - 08.11.2017 Markt

layering-2.jpg
Funktionsbekleidung und daraus abgeleitete Layeringsysteme sind längst Alltag und definierender Teil unserer Sportbekleidung geworden. Doch Bekleidung die beim Joggen funktioniert, ist nicht notwendigerweise der ideale Begleiter auf dem Motorrad, dazu sind die spezifischen Anforderungen zu verschieden.

Das Bekleidungssystem muss drei essenzielle Aufgaben bewältigen. Erstens: die Feuchtigkeit vom Körper ableiten. Zweitens: einen konstant angenehmen Temperaturhaushalt gewährleisten und Drittens: ein effektiver Schutz gegen alle äußeren Widrigkeiten. In der Praxis ist es immer ein Zusammenspiel von Base-, Mid- und Outer-Layer - ganz nach dem klassischen Zwiebelprinzip.

Base-Layer: Funktionsunterwäsche von KLIM ist um vieles winddichter und reagiert daher viel besser auf die Herausforderungen im „Power Sport“! Enger gewebt mit substantiell mehr verarbeitetem Material ist sie speziell geeignet, um die spezifischen Anforderungen beim Motorradfahren perfekt zu erfüllen. Gleichzeitig ist die Ableitung der Feuchtigkeit von der Haut extrem effektiv, denn: Trocken = Warm! 

3198-002_gray_01-2-600x769.jpeg

Um optimal auf die saisonalen Unterschiede zu reagieren, sind KLIM Base Layer in vier Kategorien aufgefächert. Von -1.0 und 1.0 für den Einsatz im Sommer und bei normalen Temperaturen über 2.0 und 3.0 mit jeweils gesteigerter Wärmeisolation für kältere und kalte Temperaturen. Wobei die zusätzliche Wärmeisolierung strategisch platziert ist d.h. verstärkt an jenen Stellen des Körpers mit der größten Gefahr der Auskühlung. 

AGRESSOR -1.0, 1.0 , 2.0 und 3.0 sowie SOLSTICE 1.0 , 2.0 und 3.0 für Motorradfahrerinnen.

Erhältlich als Sleeve Less, T-Shirt und Langarm-Shirts sowie als Hose mit langem Bein bzw. als Short (1.0), in den Größen XS – 3XL mit Preisen zwischen: € 28,00 bis € 95,00

3354-005_gray_01.jpg

Mid-Layer: In Kombination mit dem richtigen Mid-Layer wird der Wärmehaushalt perfektioniert. Der Feuchtigkeitstransport nach Außen wird unterstützt, so kann die Klimamembrane der Oberbekleidung ihre volle Funktion entwickeln. 

Die von KLIM angebotenen Mid-Layer reichen von Soft Shell (Jacken und Hosen) mit Wind Stopper Funktion und verschweißten Nähten, über Nylon Jacken mit 3M™ Thinsulate™ Platinium Isolierung bis zu Pullovern und Jacken aus Arctic-Fleece – je nach Notwendigkeit und persönlicher Präferenz.

Jedoch immer hoch-atmungsaktiv, leicht und mit extrem geringem Volumen. Glatte, gleitfähige Oberflächen sorgen für hohe Bewegungsfreiheit mit der Oberbekleidung.

Alle KLIM Mid-Layer sind sowohl als Herren- als auch in Damen-Modellen mit entsprechenden Schnitten und in passenden Farben erhältlich. In Größen von XS bis 3XL, die Preise bewegen sich zwischen € 86,00 und € 236,00.

 

Seven GmbH
KLIM
Tags: klim