Service Menu

Motorsport in ÖsterreichDie können was die Burschn
Zurück zu Sport

Saisonausklang des HSV Burg Kreuzenstein in Senning/NÖ

Oliver Brichard - 26.10.2017 Sport

22780297_1492179464206203_1971755820537376356_n.jpg
Das letzte Rennen ist geschlagen. Wieder bei idealen Verhältnisses ging auch das letzte Clubrennen der Saison 2017 über die Bühne.

Der Boden hätte besser nicht sein können. Die Regenschauer bis kurz vor Rennbeginn haben einen perfekten Feuchtigkeitsgehalt erzeugt. Griffig, kein Staub und angenehme Temperaturen fürs MX.

 22554961_1492179417539541_3576605991440304728_n.jpg

Die starken Leistungen aus der letzten Woche setzen sich auch diesen Samstag fort. Diesmal wurde die Spitzengruppe auch durch Richie Höllmüller verstärkt, der wie gewohnt vorne mitmischte. Verdientermaßen sind die regelmäßig trainierenden Fahrer schlussendlich dann doch in den Schlussfights vom Erfolg belohnt worden. Für den Holeshot hat es diesmal nicht gereicht. Timon Brichard und Thomas Griesser konnten als erstes durch die erste Kurve surven. Es entwickelte sich in beiden Rennen spannende Fights, die vor Allem dadurch gekennzeichnet waren, dass die Vielfahrer sich letztendlich durchgesetzt haben. Timon Brichard schied leider durch technischen Defekt im letzten Rennen aus und verlor damit wertvolle Punkt in der MX Wertung an Roman Schönhofer.

 

Anbei die Ergebnisliste der Clubmeisterschaft des HSV - MX WERTUNG:

ergebnisse.jpg

 

Text und Fotos: Oliver Brichard